• ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    im Herzen der Stadt mitten unter den Menschen.

  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    ein Ort der Ruhe und des Gebets.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    eine grüne Oase in der Hektik des Alltags.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    ein Ort der Begegnung und des Miteinanders.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    Vertrauen, Orientierung und Meditation.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neues aus der Gemeinde

  • | 10.4.2021 |Zum Tode von Hans Küng

    | 10.4.2021 |

    Zum Tode von Hans Küng

    Am 6. April ist der Initiator des Projektes Weltethos gestorben. Ein Kommentar von Br. Martin Lütticke anlässlich des Todes des Theologen und "Kirchenkritikers" Hans Küng, der in der Reihe der wöchentlichen Kommentare „Jetzt“ auf der Homepage der deutschen Franziskaner www.franziskaner.net erschienen ist. Zum Kommentar gelangen Sie hier: Zum Tode von Hans Küng – Franziskaner.

    zum Originalartikel von Br. Martin ...

  • | 6.4.2021 |Osterpredigt 2021

    | 6.4.2021 |

    Osterpredigt 2021

    Die Osterpredigt von Br. Martin können Sie hier aufrufen.

  • | 4.4.2021 |Das Ostergrab als Zeichen der HoffnungOstern

    | 4.4.2021 |

    Das Ostergrab als Zeichen der Hoffnung
    Ostern

    In diesem Jahr begleitet uns in unserer Kirche ein gestaltetes Grab als Schmuck der Kar- und Ostertage.Der grüne Buchsbaum gibt dem Grab seine Farbe der Hoffnung.

    Ostern ist das Grab geöffnet, ein weißes Tuch liegt im Grab, eine Engelsfigur steht im Grab, bunte Blumen blühen. Der Osterjubel zeigt: Das Grab ist leer.

    Foto ...

  • | 3.4.2021 |Osterbildchen 2021

    | 3.4.2021 |

    Osterbildchen 2021

    Das Osterbild dieses Jahres für unsere beiden Gemeinden zeigt die Statue des Hl. Bonifatius von H. G. Bücker im Eingang der Bonifatiuskirche.
    Auf der Rückseite ist der bekannte Liedtext „Lass uns in deinem Namen, Herr, die nötigen Schritte tun“ von Kurt Rommel.
    Mit diesem Bild wünschen wir allen ein gesegnetes Fest der Auferstehung Jesu Christi.

    Foto ...

  • | 3.4.2021 |Das Ostergrab als Zeichen der HoffnungKarsamstag

    | 3.4.2021 |

    Das Ostergrab als Zeichen der Hoffnung
    Karsamstag

    In diesem Jahr begleitet uns in unserer Kirche ein gestaltetes Grab als Schmuck der Kar- und Ostertage.Der grüne Buchsbaum gibt dem Grab seine Farbe der Hoffnung.

    Am Karsamstag ist der Tag der Grabesruhe.

    Foto ...

  • | 3.4.2021 |Das Ostergrab als Zeichen der HoffnungKarfreitag

    | 3.4.2021 |

    Das Ostergrab als Zeichen der Hoffnung
    Karfreitag

    In diesem Jahr begleitet uns in unserer Kirche ein gestaltetes Grab als Schmuck der Kar- und Ostertage.Der grüne Buchsbaum gibt dem Grab seine Farbe der Hoffnung.

    Am Karfreitag sieht man das offene Grab mit Christusdorn. Nach der Passion wird das Grab geschlossen.

    Foto ...

  • | 2.4.2021 |Das Ostergrab als Zeichen der HoffnungGründonnerstag

    | 2.4.2021 |

    Das Ostergrab als Zeichen der Hoffnung
    Gründonnerstag

    In diesem Jahr begleitet uns in unserer Kirche ein gestaltetes Grab als Schmuck der Kar- und Ostertage.Der grüne Buchsbaum gibt dem Grab seine Farbe der Hoffnung.

    Am Gründonnerstag stehen zum Zeichen der Einsetzung des Abendmahles, der Eucharistie Brot und Kelch im Grab.

    Foto ...

  • | 31.3.2021 |Live-Übertragung der Kar- und Ostergottesdienste im Pastoralen Raum

    | 31.3.2021 |

    Live-Übertragung der Kar- und Ostergottesdienste im Pastoralen Raum

    Als Angebot aus dem Pastoralen Raum Dortmund-Mitte werden die Gottesdienste an Gründonnerstag, an Karfreitag und die Osternacht aus St. Martin live im Internet übertragen.

    weiterlesen ...

  • | 26.3.2021 |Interview zum Synodalen Weg mit Br. Martin und Sr. Ulrike im Kirchenmagazin „Der Dom“

    | 26.3.2021 |

    Interview zum Synodalen Weg mit Br. Martin und Sr. Ulrike im Kirchenmagazin „Der Dom“

    Anlässlich des Studientages der Ordensleute im Erzbistum Paderborn zum Synodalen Weg am 27. März hat „ Der Dom“ in seiner aktuellen Ausgabe ein Interview mit Br. Martin und Sr. Ulrike, Augustiner Chorfrau aus Paderborn, veröffentlich. Das Interview finden Sie hier.

    Quelle:
    Dom Nr. 12/2021
    Bild: synodaler Weg

  • | 26.3.2021 |Predigt zum Misereor-Sonntag

    | 26.3.2021 |

    Predigt zum Misereor-Sonntag

    Da ich mehrfach darauf angesprochen worden bin, möchte ich meine Predigt zum 5. Fastensonntag, die ich in St. Bonifatius zur 1. Lesung „Ich werde meine Weisung auf ihr Herz schreiben. Keiner wird mehr den andern belehren, denn sie alle werden mich erkennen“ (gekürzt aus Jer 31,31-34), zum Misereor-Motto „Es geht! Anders.“ und zum römischen Verbot der Segnung homosexueller Partnerschaften gehalten habe, auch hier veröffentlichen.

    Br. Martin Lütticke

    weiterlesen ...

  • | 23.3.2021 |Kar- und Ostertage in St. Franziskus

    | 23.3.2021 |

    Kar- und Ostertage in St. Franziskus

    Hier finden Sie eine Übersicht über die Gottesdienste und Beichtzeiten an den Kar- und Ostertagen. Die Gottesdienst finden statt, falls es nicht von Seiten des Landes NRW und des Erzbistums Paderborn andere Entscheidungen gibt. Diese Übersicht liegt auch in der Kirche zum Mitnehmen aus.
    Alle anderen Gottesdienste können Sie ohne Anmeldung besuchen.

    weiterlesen ...

  • | 23.3.2021 |Tragen Sie Hoffnung ins Heilige Land – Gemeinsam für die Menschen in schwierigen Zeiten.

    | 23.3.2021 |

    Tragen Sie Hoffnung ins Heilige Land –
    Gemeinsam für die Menschen in schwierigen Zeiten.

    Die Corona-Pandemie sorgt auch im Heiligen Land für große Not. Die Christinnen und Christen im Heiligen Land sind eine kleine, aber lebendige Gemeinschaft, die zwischen Juden und Muslimen ihren Glauben lebt. Viele von ihnen sind im Tourismus beschäftigt – eine Branche, die seit der Corona-Pandemie am Boden liegt. Die ohnehin schon schwierige politische Situation für die Christen wird noch bedrückender. Dabei sind christliche Einrichtungen aus dem Heiligen Land nicht wegzudenken: Christliche Schulen, Bildungs- und Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser und Begegnungsstätten legen einen Schwerpunkt auf die interreligiöse Friedenserziehung und fördern eine tolerante Atmosphäre. Um ihren Dienst weiter leisten zu können, sind die Christen im Heiligen Land mehr denn je auf unsere Verbundenheit und Hilfe angewiesen. Mit einem Beitrag zur Palmsonntagskollekte unterstützen Sie die Menschen im Heiligen Land, an den Ursprungsstätten unseres christlichen Glaubens.
    Weitere Informationen und Möglichkeit zum online spenden:

    https://www.dvhl.de/palmsonntagskollekte

  • | 17.3.2021 |Anmeldung für die Ostergottesdienste

    | 17.3.2021 |

    Anmeldung für die Ostergottesdienste

    Liebe Gottesdienstbesucher und -besucherinnen,
    wir bitten Sie um eine vorherige persönliche Anmeldung für die Gottesdienste, für die wir eine starke Auslastung erwarten,
    - die Osternacht (Karsamstag, 21.00 Uhr),
    - das Hochamt am Ostersonntag und das
    - Hochamt am Ostermontag (jeweils 10.30 Uhr).
    Alle anderen Gottesdienste können Sie ohne Anmeldung besuchen.

    weiterlesen ...

  • | 14.3.2021 |Weltgebetstag 2021

    | 14.3.2021 |

    Weltgebetstag 2021

    Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Am ersten Freitag im März wird dieser Gottesdienst in mehr als 150 Ländern rund um den Globus gefeiert. Alleine in Deutschland machen jährlich mehr als 800.000 Menschen mit.

    weiterlesen ...

  • |6.3.2021 |Gemeindezoom-Gebete/Meditation zur Fastenzeit

    |6.3.2021 |

    Gemeindezoom-Gebete/Meditation zur Fastenzeit

    Zoom-Meeting beitreten:
    Meeting-ID: 895 103 9046
    Kenncode: XCwVL7
    https://zoom.us/j/8951039046?pwd=YnJZZy9qLzFWcnJtTTY4V0pnWnJDQT09

    zum Plakat ...

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25

Pfarrnachrichten

Gemeindezoom

Zoom-Familiengottesdienst

Datum: 25.4.2021, 11.00 Uhr.
Zugang: hier
Meeting-ID: 895 103 9046
Kenncode: XCwVL7

Newsletter Anmeldung

Verfügbare Mailinglisten:

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wie lautet die Heimatstadt des Ballspielvereins Borussia 09 e.V. Dortmund (BVB)?

() Pflichtfelder

Information

×

Monatsimpuls

Leben nach Klara und Franziskus

Vor Gott brauchst du keine Maske aufzusetzen und keine Rolle zu spielen. Zeige dich, wie du bist, mit allen Stärken und Schwächen. Bringe dein ganzes Leben vor ihn.

Quelle:
https://franziskaner.net
Franziskanische Lebensbausteine
Von: Br. Helmut Schlegel

Foto-Galerie

Aktuelle Termine / Veranstaltungen

  • April
  • Mai
Datum Zeit Ereignis
01.04.21   Gründonnerstag                                                      
02.04.21   Karfreitag
04.04.21   Ostern
06.04.21 10:00  Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt Br. Martin Lütticke, Dortmund
14.04.21 19:30 Gesprächskreis ‚Glauben in Alltag‘ in St. Bonifatius
28.04.21 15:00 Nachmittag der KFD mit Br. Martin
Datum Zeit Ereignis
04.05.21 10:00  Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt P. Thomas Abrell, Ohrbeck                                          
19.05.21 19:30 Gesprächskreis ‚Glauben in Alltag‘ in St. Bonifatius
26.05.21 15:00  Nachmittag der KFD

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.