• ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    im Herzen der Stadt mitten unter den Menschen.

  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    ein Ort der Ruhe und des Gebets.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    eine grüne Oase in der Hektik des Alltags.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    ein Ort der Begegnung und des Miteinanders.
  • ST. FRANZISKUSDortmund-Mitte

    ST. FRANZISKUS
    Dortmund-Mitte

    Vertrauen, Orientierung und Meditation.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neues aus der Gemeinde

  • | 19.5.2018 |Gemeinsam Fronleichnam feiern – St. Bonifatius, St. Franziskus, St. Liborius, St. Martin und St. Meinolfus

    | 19.5.2018 |

    Gemeinsam Fronleichnam feiern – St. Bonifatius, St. Franziskus, St. Liborius, St. Martin und St. Meinolfus

    Wir laden ein zur gemeinsamen Fronleichnamsfeier in St. Bonifatius:

    Wir beginnen am Fronleichnamsfest, Donnerstag, den 31. Mai um 10.00 Uhr mit der Eucharistiefeier in der Bonifatiuskirche. Anschließend geht die Fronleichnamsprozession mit zwei Stationen durch das Stadewäldchen. Der Abschluss ist wieder in der Kirche. Danach sind alle zum gemütlichen Zusammensein mit Getränken und Imbiss vor und im Gemeindehaus eingeladen.

  • | 18.5.2018 |Abschied

    | 18.5.2018 |

    Abschied

    Liebe Gemeinde,

    „alles hat seine Zeit – jedes Geschehen unter dem Himmel hat seine Stunde“ (vgl. Koh 3).

    Ist die eine Zeitetappe gefühlt noch gar nicht vollendet, beginnt für mich schon eine Neue, alles verändernde Lebensphase. Noch kein Jahr bin ich hier bei Ihnen, so viele Begegnungen stehen noch aus und schon darf ich mich vorerst von Ihnen verabschieden. Denn eine Begegnung steht mir bevor, auf die ich mich ganz besonders freue und sich Ihnen „vorgedrängelt“ hat: Die Begegnung mit dem Wunder neuen Lebens.

    Ich gehe nun in den Mutterschutz und darf bald die spannendste und aufregendste Zeit meines Lebens beginnen. Nachdem ich endlich in die Rolle als Gemeindereferentin reingewachsen bin schenkt Gott mir den neuen Auftrag, die Rolle der Mutter zu übernehmen.

    Es ist schwer die Gefühle in der jetzigen und kommenden Zeit in Worte zu fassen, doch eines der Gefühle ist die unendliche Dankbarkeit für alles was ich erwarten darf. Dankbarkeit für das große Vertrauen Gottes, mir die Verantwortung für einen neuen Erdbewohner zu überlassen. Dankbarkeit für die große Liebe Gottes die ich nun mehr denn je spüren darf.

    Und wenn ich nach der Elternzeit wieder zu Ihnen komme, beginnt wieder eine neue Stunde.

    Gott schenkt uns diese Stunden, diese Momente um uns wachsen zu sehen: Uns standfester zu machen für alle weiteren Herausforderungen, uns tiefer in seine Geborgenheit hineinzunehmen und unsere Sensibilität für seine unmittelbare Anwesenheit zu stärken.

    Ich wünsche Ihnen viele neue und gute Stunden an denen Sie wachsen dürfen und vertrauen können, dass Gott Sie stets dabei begleitet.

    Alles Gute und Gottes reichen Segen wünscht

    Nicole Schulz

  • | 17.5.2018 |Labanda sucht Sängerinnen und Sänger

    | 17.5.2018 |

    Labanda sucht Sängerinnen und Sänger

    Die Gemeindeband Labanda sucht Menschen, die Freude am Singen haben. Nähere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen..

    zum Flyer ...

  • | 1.5.2018 |

    Einladung zum "Studientag Lektorendienst"

    Einladung zum "Studientag Lektorendienst" am Samstag, den 2. Juni 2018, im Gemeindehaus St. Bonifatius, von 10.00 Uhr - 15.00 Uhr.
    Der Lektorendienst hat einen hohen Stellenwert in der Feier der Gottesdienste. Zugleich enthält er durchaus Herausforderungen. Wie bereite ich mich auf die Lesung vor? Wie erschließt sich der Sinn der Bibel? Wie gehe ich mit schwierigen Texten um? Was bedeutet die Formel "Gottes Wort in Menschenworten"? Der Studientag will diesen Fragen nachgehen.
    Eine herzliche Einladung an alle Lektorinnen und Lektoren in St. Franziskus / St. Bonifatius und an Interessierte.
    Leitung: Egbert Ballhorn, Professor für Altes Testament an der TU Dortmund
    Anmeldung bis zum 15. Mai im Pfarrbüro oder bei Br. Martin Lütticke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

  • | 20.4.2018 |Abschlussfahrt Besuchsdienst

    | 20.4.2018 |

    Abschlussfahrt Besuchsdienst

    Am 17. April führte der Besuchsdienst bei strahlendem Sonnenschein seine Abschlußfahrt durch. Der Ausflug führte die Frauen und Männer zum Kloster Dahlheim. Bei einer Führung erfuhr man viel Interessantes über das Kloster. Guter Gesprächsstoff für das anschließende Abendessen bevor es wieder nach Dortmund ging.

    Einige Fotos von der Fahrt sehen Sie hier ...

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Monatsimpuls

Herr, dich loben die Geschöpfe

1) Herr, dich loben die Geschöpfe, dich, Gott, loben Raum
und Zeit. 
Sie, die edle Schwester Sonne lobt mit ihrer
Herrlichkeit, 
diesem Abbild deines Lichts, alle Schöpfung
lobt den Herrn!

2) Lob auch bringen die Gestirne, Bruder Mond, der
Freund der Nacht. 
Schau, wie Bruder Wind behände
Lobgesang aus Wolken macht, 
tausendfaches Himmels-
lied, alle Schöpfung lobt den Herrn!

3) Und die schöne Schwester Wasser lobt mit Regen,
Strom und Quell. 
Stark ist unser Bruder Feuer, macht
das Haus uns warm und hell, 
preist dich, Gott, mit
seinem Glanz, alle Schöpfung lobt den Herrn!

4) Unsre Schwester, Mutter Erde, die uns trägt und die uns
nährt, 
die mit Kräutern, Blumen, Früchten, Schöpfer dich
ohne Ende ehrt, 
feiernd deiner Wunder Werk, alle
Schöpfung lobt den Herrn!

5) Lob dir von den Friedensstiftern, die ertragen Schimpf
und Not. 
Lob sei, Gott, dir auch am Ende durch den guten
Bruder Tod, 
dem kein Leib entgehen kann,alle Schöpfung
lobt den Herrn!

Sonnengesang des Franziskus von Assisi (1225),
Übertragung von Kurt Rose (1991), Gotteslob Nr. 466

Foto-Galerie

Aktuelle Termine / Veranstaltungen 2018

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
Datum Zeit Ereignis
01.05.18 10:00 Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt von P. Hans-Georg-Löffler ofm, München
01.05.18 18:00 Eröffnung des Marienmonats Mai mit dem Kirchenchor
31.05.18 10:00 Gemeinsame Fronleichnamsfeier in St. Bonifatius                                              
     
     
     
     
Datum Zeit Ereignis
02.06.18 18:00 Vorabendmesse mit dem Kirchenchor St. Martin aus Waltrop
05.06.18 10:00 Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt von P. Ronald A. Wessel ofm, Hamburg
16.06.18   Gemeindefest
17.06.18    Gemeindefest                                                                                                                      
22.06.18   Klausurtagung des PGR in Schwerte
23.06.18   Klausurtagung des PGR in Schwerte
24.06.18 10:30  Goldenes Priesterjubiläum von P. Hubertus Hartmann ofm
     
     
   
     
Datum Zeit Ereignis
03.07.18 10:00 Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt P. Werenfried Wessel ofm
22.07.18 18:00 Abendmesse im Gemeindegarten
(an jedem Sonntag in den Sommerferien bis zum 26. August) 
   
                                                                                                                          
   
     
     
     
Datum Zeit Ereignis
07.08.18 10:00 Heilige Messe für die Bruder-Jordan-Pilger mit Predigt P. Heinz-Jürgen Reker ofm
15.08.18 18:00 Hl. Messe mit Kräutersegnung zum Fest der Aufnahme Marias in den Himmel im Gemeindegarten
24.08.18 19:30 Konzert „Jüdische und maurische Lebenswelten -
Lieder der spanischen Sefarden und Musik der Renaissance“ in der Kirche mit Sabine Loredo Silva
                                                                                                                          
   
     
     
     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.